NEUE PELLWORMER DAMPFSCHIFFAHRTS GMBH SEIT 1872

Ringreiten

Umzug der Ringreiter
Umzug der Ringreiter
Dieser Sport hat in Norddeutschland eine jahrhundertealte Tradition. Die Reiter müssen im Galopp durch den Galli (2 hölzerne Pfähle) hindurchreiten. Dabei versuchen sie den an einem Magneten aufgehängten Ring mit ihrer Lanze aufzustechen. Je mehr Ringe gestochen werden, umso besser die Plazierung. Beim Königsreiten müssen 3 kleinere Ringe aufgestochen werden. Wer dies als erster schafft ist König oder Königin. Zu Beginn des Ringreitens wird mit einem festlichen Reiterzug die Majestät des Vorjahres zum Turnier abgeholt. Die spannende Veranstaltung findet traditionell am zweiten Juli-Wochenende auf der Festwiese bei der "Hooger Fähre" statt. Der genaue Termin wird im Veranstaltungskalender bekannt gegeben.

Reisezeit hier eingeben:


Reisedatum unbekannt


Nordseeurlaub online buchen

Pellwormer News

Zum Vogelzug auf die Insel Pellworm

Vogelbeobachtung im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer...

mehr

SmartRegion Pellworm


Alle Informationen zu diesem zukunftsweisenden Projekt haben wir Ihnen zusammengestellt! mehr 

Pellworm-Magazin

WebCam