Unser Veranstaltungshaus

»Ein Haus ohne Geselligkeit ist wie eine Blume ohne Duft« (Sigismund von Radecki)

Das Pellwormer Bürgerhus ist ein wichtiger Treffpunk für Kultur, Vereine, Gäste und für unsere Bürger.
Ein Ort der Freude und der Geselligkeit, der Inspiration und Kreativität, der Lebensfreude und der Kommunikation soll unser Bürgerhus sein.
Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Momentan können wir im Bürgerhus bis zu 170 Gäste empfangen. Für weitere Informationen oder Mietanfragen steht Ihnen die Mailadresse buergerhus@pellworm.de zur Verfügung - ebenfalls erreichen Sie uns unter 04844 189-32.

Veranstaltungen im Bürgerhus

Kultur auf der Insel


Yared Dibaba kümmt (nu doch) nach Pellworm!

Vorverkauf gestartet!

Liebe Pellwormer/innen,

wir freuen uns, dass der bekannte NDR Moderator Yared Dibaba nun doch zu uns auf die Insel kommt.

Ihr habt es vielleicht mitbekommen, dass wir seine Show im Oktober absagen mussten. Darüber war der Entertainer, Sänger und Moderator selbst am meisten traurig und kurzerhand wurde nach einer Lösung gesucht und nun auch gefunden. Im Rahmen seiner alljährlich stattfindenden traditionellen Weihnachtstour war tatsächlich noch der 9.12.2022 frei. Und wenn man schon einmal unnerwegs ist, so Dibaba:“ Dann kiek ik ok mol op Pellworm vörbi !“

Manches kann so einfach sein. Die Tickets gibt es ab sofort für 35 € beim KTS sowie im Internet unter www.shtickets.de oder Eventim (Eventim erhebt pro Ticket eine Buchungsgebühr von 2,50€ - Ticketpreis bei Eventim 37,50€).

Einlass ist im Bürgerhus am Kaydeich um 18:30 Uhr/ Showstart um 19:30 Uhr.


Der Yareds-Rückblick 2022

Nu is dat so wiet – endlich. Kinners watt is dat wedder lang her. Yared Dibaba und Die Schlickrutscher stimmen die Gäste wieder auf eine schöne Plattdeutsche Weihnacht ein. Das Fest der Liebe und der Tradition wird ornlich und norddeutsch eingeläutet.

Und auf der Weihnachtstour 2022 werden aus Liebe zur Tradition, sowohl Klassiker aus unserer Kindheit, als auch Weihnachtsohrwürmer von den Schlickrutschern, wie „Nu ist dat so wiet“ und „Een Hart alleen“ gespielt. „Buten is Wiehnacht“, von Rolf Zuckowski, darf natürlich nicht fehlen. Yared hat auch die aktuellen Songs aus seinem Album „Kuddelmuddel“, wie „Dänz op de Deel“ und „So maakt wi dat“ am Start.

Wenn auch die Zeiten ernst sind, darf doch das gemeinsame Lachen in den besinnlichen Tagen nicht fehlen. Genauso, wie ein Rückblick auf das Jahr 2022.

Wie werden wir wohl im Dezember zurückschauen? Freudig, zufrieden, mit Humor oder doch etwas angestrengt? Wir werden es noch nicht sagen können, aber ein Blick in den Rückspiegel des Jahres kann uns vielleicht helfen, das Hier und Jetzt besser zu genießen und uns auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Und noch eine Tradition wird auch in diesem Jahr gepflegt: Anstoßen mit Klötenköm, dem berühmten Eierlikör zur Tour.

Kiek mol in!

Godewind - abgesagt!

Musik zwischen den Meeren. Nordisch, echt, frisch.

Aufgrund von zu geringen Vorverkaufszahlen (als Folge der allgemeinen gesellschaftlichen Situation in Deutschland und Europa), werden die Veranstaltungen mit Godewind am 07. und Yared Dibaba am 08. Oktober 2022 ABGESAGT.
Dies ist eine bundesweite Entwicklung und eine Entscheidung zu der sich deutschlandweit zahlreiche große wie kleine Veranstalter für die Herbst- und Wintersaison gezwungen sehen.

Bereits gekaufte Tickets können über die genutzten Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet.


Yared Dibaba & die Schlickrutscher - abgesagt!

mit ihrem Programm "Kuddelmuddel"

Aufgrund von zu geringen Vorverkaufszahlen (als Folge der allgemeinen gesellschaftlichen Situation in Deutschland und Europa), werden die Veranstaltungen mit Godewind am 07. und Yared Dibaba am 08. Oktober 2022 ABGESAGT.
Dies ist eine bundesweite Entwicklung und eine Entscheidung zu der sich deutschlandweit zahlreiche große wie kleine Veranstalter für die Herbst- und Wintersaison gezwungen sehen.

Bereits gekaufte Tickets können über die genutzten Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet.


Weitere Informationen