Ebbe oder Flut?!

Badeerlebnis auf Pellworm

Ebbe oder Flut Badespaß garantiert

Baden gehört zum Nordseeurlaub dazu, wie der Wind, die Sonne, und das Wattenmeer. Auf Pellworm können Sie das ganze Jahr im Freizeitbad PelleWelle herrlich baden und schwimmen.

Oder seien Sie mutig und eröffnen Sie die Badesaison am  21. Februar mit dem Biikebaden am Badestrand Leuchtturm.

Im Sommer an warmen, windstillen Abenden können Sie sogar mit etwas Glück, das Meeresleuchten erleben. Ein wundervolles Naturschauspiel. Tauchen Sie ein in die Nordsee und lassen Sie sich von einem wundervollen Glitzern umhüllen, ein wahrhaft magischer Moment.

Die schönsten Badeplätze der Nordsee

Rund um die Insel warten "grüne Strände" am Deich auf badelustige und sonnenhungrige Besucher. Dort können Sie wunderbar bei Flut in der Nordsee baden oder bei Ebbe das Watt erkunden. An jedem Strand befindet sich Treppen ins Wasser/Watt, Strandduschen und hinterm Deich ein Toilettenhäuschen.

Von April bis Oktober sind alle Strände mit Strandkörben und Kinderspielgeräten ausgestattet. In der Nähe der Badestellen "Hooger Fähre" und "Leuchtturm" gibt es jeweils einen Kiosk für Getränke, Eis und leckere Kleinigkeiten.

Der Leuchtturm Strand

Der Leuchtturm-Strand ist besonders familien- und kinderfreundlich, da das Wasser dort eher flach und der Strand teilweise DLRG überwacht ist. Hier treffen sich Familien und die Kinder lernen ganz schnell neue Freunde kennen.

Gleich hinter dem Deich befindet sich ein großer Parkplatz mit gegenüber liegenden Kiosk/Imbiss. Ein barrierefreies WC  befindet sich direkt am Parkplatz angrenzend. Durch einen asphaltierter Weg, der über den Deich führt, ist ein barrierefreier Zugang gewährleistet.

Der Strand Hooger Fähre

Der Badestrand Hooger Fähre befindet sich an der Nordwestspitze der Nordseeinsel Pellworm. Es ist ein schöner Grünstrand mit etwas tieferen Wasser und herrlichem Blick auf die Halligwelt. Der Strand ist unbewacht. Vom Anleger Hooger Fähre aus starten die Ausflugsschiffe der Gebrüder Hellmann.

Der Imbiss "Hooger Fähre" befindet sich gleich hinter dem Deich. Gute Parkmöglichkeiten sind durch einen großen Parkplatz vorhanden. Ein barrierefreies WC  befindet sich am Kiosk. Durch einen asphaltierten Weg über den Deich, ist ein barrierefreier Zugang gewährleistet.

Der FKK Strand

Auf dem Vorland an der Nordermühle befindet sich ein geräumiger und ruhiger FKK-Strand mit sandigem Watt. Der Strand ist mit Strandkörben und Strandduschen ausgestattet.

Besucher des FKK-Strandes können den Parkplatz des öffentlichen Badestrandes „Hörn“ nutzen. Dort befindet sich auch ein WC. In der Nähe des Strandes befindet sich keine Restauration.

Die Hundestrände

Ausgewiesene Hundestrände befinden sich an der Hooger Fähre, am Strand Schütting sowie am Leuchtturm-Strand im Süderkoog. Hier dürfen Hunde "Leine los" laufen und Spaß haben.

Außerhalb der ausgewiesenen Hundestrände sind Hunde am Deich und im Vorland stets an der Führleine zu halten. An den übrigen Stränden auf der Nordseeinsel Pellworm sind Hunde nicht gestattet.

Unsere Strände auf einen Blick

Strandkörbe

Von Mai bis September sind die Strandkörbe kostenpflichtig und können bei den jeweiligen Strandkorbvermietern in Strandnähe angemietet werden. Im Frühjahr und Herbst können Sie den Blick aufs Meer kostenlos in einem Strandkorb genießen.

Freizeit Bad Pelle-Welle auf Pellworm

Unter dem Motto "aktiv entspannen", bietet das PelleWelle Freizeitbad Entspannung, Sport und Vergnügen für die ganze Familie.

Genießen Sie unser modernes Edelstahlbecken mit vielen Spaßelementen, das in einen Nichtschwimmer- und einen Schwimmerbereich aufgeteilt ist.
Entspannen Sie in unseren Whirlpool oder in einer der zahlreichen Ruhezonen und vergnügen Sie sich danach auf der 62m langen Wasserrutsche „Pelle Express".
Das PelleWelle bietet auch für die Kleinsten ein besonderes Badeerlebnis. Im Kleinkinderbecken mit Regenbogenrutsche und wassersprühendem Delfin, ist das Wasser extra warm.

Eine Oase der Ruhe und Entspannung ist die attraktiv gestaltete Saunalandschaft. Infrarotkabine, finnische Sauna und Dampfbad laden zum Saunieren ein. Erholen Sie sich nach den Saunagängen bei Wohlfühlmusik im Ruhebereich.
Angegliedert an das PelleWelle Freizeitbad ist das Pellwormer Kur- und Gesundheitszentrum. Dort können Sie sich bei Massagen, medizinischen und kosmetischen Anwendungen verwöhnen lassen.

Revisionszeit im PelleWelle vom 07.01. - 13.02.2019.

Kursangebote Pelle Welle

Wassergymnastik:
Wir bieten für alle Besucher des PellWelle regelmäßig Wassergymnastik an.
Geschultes Personal gibt Ihnen geeignete Übungen vor, so daß Sie Ihre Gelenke mobilisieren und Ihre Muskulatur kräftigen können. Die Schwerelosigkeit im Wasser erleichtert die Übungen und hält Sie fit. Bewegungen in wohl tempariertem Wasser regen außerdem den Kreislauf an.
 Wassergymnastik eignet sich grundsätzlich für alle Interessierten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zu Beginn der Wassergymnastik wird der öffentliche Badebetrieb eingestellt.

Aqua-Jogging:
Steigerung der Kondition ohne Belastung der Gelenke. Sie tragen einen Gürtel um die Taille, der Ihnen als Auftriebskörper im Wasser dient. So wird ein Schwebezustand erziehlt und Sie trainieren mühelos und ohne Widerstand. Ein guter körperlicher Allgemeinzustand (Herz-Kreislauf) ist die Voraussetzung fürs Mitmachen und natürlich Spaß an der Bewegung im Wasser.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Zeit des Aqua-Joggings ist der öffentliche Badebetrieb eingestellt.

Kontakt:
PelleWelle Freizeitbad, Uthlandestr. 6, 25849 Pellworm
info@pelle-welle-freizeitbad.de, Tel.: 04844-990449

Alternative Angebote