Mobilität und Barrierefreiheit auf Pellworm

Mobil unterwegs!

Hier möchten wir Ihnen gerne so viele Informationen wie möglich zur Mobilität und Barrierefreiheit auf unserer Nordseeinsel Pellworm geben.

Sie finden Informationen zur Anreise auf die Insel, zu barrierearmen Stränden mitten im Wattenmeer, barrierefreien Strandkörben und zur Gastronomie.

Anreise mit Bahn und Bus

Die Mobilitäts-Servicezentrale der Deutschen Bahn informiert Sie über geeignete Zugverbindungen für Ihre Reise zur Nordseeinsel Pellworm, informiert über Preise und Fahrscheine, reserviert Sitzplätze, Rollstuhlplätze und Liegen im DB-Nachtzug. Sie organisiert Ein-, Um- und Ausstiegshilfen und vereinbart mit dem Fahrgast Treffpunkte und Abholzeiten. Alle Informationen unter der bundesweiten Tel.-Nummer 01806 – 512 512 (20 ct/je Anruf aus dem Festnetz, 60 ct/je Anruf aus dem Mobilfunknetz) oder auf dieser Website.

In Husum angekommen, bringt die Autokraft-Linie R140 Sie bis zum Anleger auf Nordstrand, von dort aus kommen Sie mit dem Schiff auf die Nordseeinsel Pellworm. Wenn Sie Ihr Ticket vom Startpunkt Ihrer Reise bis nach Pellworm buchen, beinhaltet dieses auch schon die Busfahrt.

Auf der Fähre

Auf der Fähre hilft Ihnen das Personal nach vorheriger Anmeldung gerne - die Anmeldung muss mindestens 48 Stunden vor der Beförderung erfolgen. Auf dem Schiff gibt es einen kleinen behindertenfreundlichen Bereich mit Sitzplätzen sowie ein WC für Menschen mit Behinderung.

Nähere Informationen zur Fährfahrt finden Sie auf der Homepage der Reederei auf der Seite: „Mobilität auf der Fähre“ oder rufen Sie unter Tel. 04844 – 753 an.

Anreise mit dem Auto

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie Ihre Fährtickets auf der Homepage der Reederei oder in der App vorab buchen, ausdrucken und online bezahlen. Sie zeigen dann einfach Ihr Ticket vor und können während der Überfahrt in Ihrem Fahrzeug sitzen bleiben.

Neu auf Pellworm - Barrierefreie Strandkörbe

Seit der Saison 2020 gibt es auf Pellworm barrierefreie Strandkörbe an zwei Orten. Die Strandkörbe stehen am Hafen sowie an der Badestelle Hooger Fähre und sind ohne Mietkosten nutzbar.

Auch mit dem Kinderwagen kann man hier gerne sitzen und entspannen! - Wichtig ist uns nur, dass hier generell Menschen mit Behinderung den "Vorsitz" haben.

CORONA-VIRUS: Aufgrund der Hygieneregeln, die wir aufgefordert sind einzuhalten, sind die Strandkörbe momentan leider nicht geöffnet.

Barrierearme Badestellen auf Pellworm

Badestelle Hooger Fähre

An der Badestelle Hooger Fähre befindet sich neben einem Parkplatz und einer behindertengerechten Toilette ein asphaltierter Überweg auf dem Deich. Seit der Saison 2020 befindet sich an dieser Badestelle auch ein rollstuhlgerechter Strandkorb.

Badestelle am Leuchtturm

Auch an der Badestelle am Leuchtturm befindet sich ein Parkplatz, eine Toilette (nicht behindertengerecht) und ein asphaltierter Überweg. Diese Badestelle wird in der Saison vom DLRG bewacht.

Badestelle Schütting

An der dritten Badestelle befinden sich ebenfalls ein Parkplatz sowie eine Toilette und ein asphaltierter Übergang.

Barrierearme Restaurants, Cafés und Bistros

Anticus

  • Eingang zum Cafe und zu den Toiletten erfüllen nicht das Türmaß von 90.
  • Der Cafegarten draußen an der Straße kann barrierefrei betreten werden.
  • Tel. 04844 - 990 51 64
  • Homepage

Dat-Watt-Rock-Café

  • Der Zugang zum Watt-Rock-Cafe ist komplett barrierefrei
  • Die Eingangstür hat eine lichte Breite von 1,01 m
  • Die Innentüren zu beiden Gasträumen haben eine lichte Breite von 0,98 m
  • Toilettentüren haben eine lichte Breite von 0,68 m
  • Tel. 0177-8960309

Imbiss Hooger Fähre

  • Barrierearm
  • Behinderten-WC vorhanden
  • Tel. 04844 - 990799

 

Schipperhus

  • Barrierefreier Eingangsbereich
  • Breite Eingangstür (85 cm)
  • Tischhöhe 75 cm
  • Rollstuhlrampe vorhanden
  • Türbreite WC (84 cm), keine behinderten gerechte Toiletten
  • Barrierefreier Zugang zu einer Terrasse
  • Tel. 04844 - 9902266
  • Homepage

Solar-Café

  • Barrierearm
  • Rampe zum Eingang
  • An Tischen bequem Platz für den Rollstuhl
  • Toilettenräume Türmaß von 80 cm, Kabinen Türmaß von 60 cm
  • Weg vom Parkplatz ebenerdig und kurz
  • Tel. 04844-711 90 14
  • Homepage

Zur Alten Kirche

Alle Daten beruhen auf freiwilligen Angaben der jeweiligen Anbieter. Der Kur- und Tourismusservice Pellworm übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr. Ergänzungen und Korrekturen können Sie gerne an info@remove-this.pellworm.remove-this.de senden.

Hier finden Sie eine Auflistung aller gastronomischen Angebote auf Pellworm mit Öffnungszeiten und Kontaktdaten.

Mobilität auf der Insel

Mieten Sie sich für die Dauer Ihres Urlaubs oder auch nur für einen Tag einen InselSmarty und erkunden Sie die Insel unabhängig von Wind und Wetter.
Weitere Informationen erhalten Sie beim Anbieter (Fahrradverleih und Autoverleih Andersen): 04844-992385

Leihen Sie sich ein Fahrrad, das ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Weitere Informationen zu den angebotenen Rädern erhalten Sie auf der Internetseite des Verleihs (www.fahrraeder-pellworm.de) oder unter 04844-348

Kurtaxe Ermäßigungen

Gäste mit einer Behinderung von 50 % bis 99 % zahlen die Hälfte der Kurabgabe, ebenso die Begleitperson (wenn eingetragen).

Gäste mit einer Behinderung von 100 % sowie deren eingetragene Begleitperson sind von der Kurabgabe befreit.

Weitere Informationen zur Kurabgabe finde Sie hier:

Hilfreiche Adressen auf Pellworm

Viele weitere Adressen und Telefonnummern sowie Öffnungzeiten finden Sie im Veranstaltungskalender "Pellworm Heute". Diesen gibt es hier auch zum Download als PDF.

Weiter stöbern auf diesen Seiten...