Inselentdecker

Für die Lütten Lüüd

Inselentdecker

Die lütten Lüüd- die kleinen Leute. Kinder die glücklich auf den Deichen und im Watt umhertollen, Seehunde besuchen und das Inselleben rundherum genießen, sind unsere Lieblingsgäste.Je glücklicher die Kleinen, desto entspannter die Eltern. Deshalb bieten wir viele Events und Aktivitäten an, die speziell auf unsere kleinen Gäste zugeschnitten sind. Viele familienfreundliche Quartiere laden zu einem entspannten Urlaub ein und auch in der Gastronomie werden die Kleinsten herzlich empfangen.
Wattolympiade, Ponyreiten, die Seehunde besuchen, im PelleWelle plantschen, Bernsteinschleifen oder eine aufregende Fackelwanderung mit dem Nationalparkranger sind schöne Erlebnisse, die Sie mit Ihren Kindern teilen können.
Familienduell beim Minigolfspielen und toben auf dem Abenteuerspielplatz gehören, wie ein leckeres Eis am Strand oder die Waffel beim Rasten während einer Radtour zum Inselurlaub dazu.
 

Pellwormer Kinderpass

Wer viele Abenteuer erleben möchte, sollte sich schnell unseren Kinderpass abholen! Für alle Kinder bis 12 Jahre gibt es beim  Kur- und Tourismusservice Pellworm, gegen Vorlage der Gästekarte der Eltern, den Kinderpass mit vielen Überraschungen und Vergünstigungen. Zum Beispiel: ein freier Eintritt in die „PelleWelle“, ein freier Eintritt in die Kinderstube, Preisermäßigung beim Ponyreiten, der Fahrradvermieter, Ausflugsfahrten mit dem Schiff, Bootscorso, Minigolf und noch einiges mehr. ..... Es lohnt sich und wir freuen uns auf viele neugierige Kinder, die unsere Nordseeinsel erkunden wollen!

 Unser lustiges Schaf- das Maskottchen der Insel Pellworm-  heißt "Pelle" und darf natürlich nicht fehlen. "Pelle" führt durch den Kinderpass, erklärt Ebbe und Flut und ist auch sonst hier und dort auf Pellworm anzutreffen. Einen eigenen "Pelle" gibt's in vielen Inselgeschäften und beim Kur-und Tourismusservice in der Uthlandestraße.

Pellwormer Kinderclub

Der Kinderclub auf Pellworm heißt "Pellwormer Kinnerstuv". Hier können alle Kinder im Alter bis zu 12 Jahren richtig schön spielen, tolle Sachen basteln, draußen toben und neue Freunde finden.
Die Kinnerstuv befindet sich im Wattenmeerhaus. Innen sind kindgerechte,helle, freundliche Räume bestens geeignet zum Basteln und Spiele spielen. Bei gutem Wetter geht´s nach draußen. Hier ist auf dem hauseigenem Spielplatz ein großes Piratenschiff gestrandet auf dem sich kleine Freibeuter nach Herzenslust austoben können. Natürlich dürfen aus Prinzessinnen mitschippern. Je nach Jahreszeit, werden Muschelbilder gestaltet, Drachen oder Laternen gebastelt. Drachensteigen und Laternelaufen gehört genauso zur Kinnerstuv, wie ab und an am Lagerfeuer Stockbrot backen. Unsere liebevollen Betreuer nehmen alle Kinder mit und sorgen für ein abwechslungsreiches Programm.
Von April bis Oktober ist die Kinnerstuv zwei mal wöchentlich geöffnet. Genaue Öffnungszeiten finden Sie im Veranstaltungskalender.
Und auch für die Eltern ist bestens gesorgt. Im angeschlossenen Café Rosengarten im Wattenmeerhaus können Sie ein Tässchen Kaffee trinken und ein leckeres, selbstgebackenes Stück Torte genießen...

Ponyreiten und Ponyführerschein

Ponyreiten auf dem Appelhof bei Meike Ruppertz.
Der Appelhof ist ein kleiner Bauernhof mit vielen Streicheltieren und einem Kinderspielplatz. Die kleinen Kinder werden auf den Ponys auf dem Reitplatz geführt, für größere Kinder können Reit- oder Voltigier-Termine vereinbart werden. Zudem bietet der Appelhof Wattreiten durch das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer für geübte große und kleine Reiter an. Auch wer eine Inselkutschfahrt mitmachen möchte ist hier an der richtigen Adresse.
Der „Ponyführerschein“ ist das besondere Erlebnis für pferdebegeisterte Kinder auf Pellworm. Pferde verstehen – reiten lernen, mit Wissen, Spiel und Spaß. In verschiedenen Kursen lernen Kinder (6–12 Jahre) alles rund um das Pferd. Termine stehen im Veranstaltungskalender.

Abenteuerspielplatz und Freizeitanlage Kaydeich

Zeit für Familie. Auf dem Abenteuerspielplatz nach Herzenslust spielen und toben. Schaukeln, Seilbahn fahren, rutschen und danach ein Eis beim Minigolf-Imbiss genießen. Oder sogar eine Runde Minigolfen ? Auf der Freizeitanlage am Kaydeich kann man viel erleben. Der Abenteuerspielplatz bietet kleinen und größeren Kindern viele schöne Spielmöglichkeiten. Wenn das Wetter einmal nicht so schön ist, steht von April bis Oktober die Multisportarena für Sie zur Verfügung. Hier können Sie Fußball, Basketball und Tischtennis spielen und auch Inliner fahren.

Zeit für Familie

Schutzstation Pellworm

Die Schutzstation möchte, kleinen und großen Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher bringen. Kindergerechte Wattführungen, die Vogelkundliche Fahrradtour, sowie die Fütterung der Aquarientiere informieren über unser UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und seine Bewohner.

Kirche am Urlaubsort

In den Sommerferien bietet die Kirche am Urlaubsort viele Veranstaltungen für die Familie. Ob Familienfrühstück, Wattolympiade, Familiengottesdienst oder zum Tagesabschluß die "Gute-Nacht-Geschichte"; Sie können gemeinsam mit ihrer Familie eine schöne Zeit verbringen und nette Leute kennen lernen.

Pellwormer Piratenfahrt

Hin und wieder wird auf der MS "NORDFRIESLAND" wird die Piratenflagge gehißt. Dann geht es an Bord, wo es so einiges zu erleben gibt. Die wilde Piratenfahrt ist für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ein unvergessliches Urlaubsabenteuer. Es gibt sogar für jeden ein eigenes Piratenpatent!

Alternative Angebote